Genussautomat

Der "Vending-Star 2009" auf der EXPO

Jetzt aus dem praktischen Convenience-Automaten...

Convenience bedeutet übersetzt "Bequemlichkeit" - und genau das erfüllt unser neuer, höchst innovativer Menueautomat. Er ist eine Mischung aus Kühlschrank und Mikrowelle, kombiniert mit modernster und hochintelligenter Datentechnik. Er arbeitet mit normaler Haushaltsstromspannung von 220 Volt und hat eine Gesamtkapazität von 80 frischen Fertiggerichten.

Die Ausgabezeit für ein Genussmenue liegt zwischen 75 und 130 Sekunden und schon steht dem Kunden ein köstlich heißes Gericht zur Verfügung. Auch die Entnahme zum Selbsterwärmen ist möglich.

Modernste GPRS unterstützte Datentechnologie sorgt für eine vollständige Transparenz und Planbarkeit. Über E-Mail oder ein Webportal sind alle für die Befüllung relevanten Daten jederzeit abrufbar. Das verhindert Überbestellungen und garantiert permanente Frische und Verfügbarkeit der Genussmenues. Sind die leckeren Meneus wieder einmal viel zu schnell verspeist, liefern wir sie Ihnen innerhalb 24 bis 48 Stunden gerne nach.

Die Funktionen im Überblick:
- Im bargeldlosen Bereich sind alle gängigen Chipschlüssel oder Kartensysteme am Automaten einsetzbar
- Münz- und Scheinannahme
- Überschaubare Kalorienüberwachung
- Datenfernübertragung: Durch ein GPRS-Modul im Automaten können alle Verkaufsdaten und die aktuelle Automatentemperatur abgerufen werden. So ist die Befüllung perfekt planbar, da angezeigt wird, welche Produkte ersetzt werden müssen. Die Daten sind per Mail oder in einer speziellen Weboberfläche jederzeit und überall abrufbar.

Technische Daten:

- Flexible Programmierung der Produktschächte, der Produktwahlen und der Preise: mehrere Produktschächte können einer einzigen Produktwahl zugeordnet werden; die Produktausgabe wird dann abwechselnd aus dem verschiedenen Schächten durchgeführt
- Programmierbare Kontrolle der Produkthaltbarkeit
- Elektronische Temperatursteuerung, programmierbar zwischen 0,5° und 9° Celsius
- Laufende Produkterneuerung: die Produkte werden in der Reihenfolge der Befüllens ausgegeben (FIFO-Prinzip)
- LCD-Display mit direkten Meldungen über den Automatenzustand und die Programmierfunktionen.
- Intelligente Positionsüberwachung der mechanischen Teile über Fotozellen
- Kontinuierliche Selbstdiagnose der Betriebszustandes über Meldung en auf dem Display:
automatisch und über Programmierung zurücksetzbar.
- Robuste, schlagfeste Tastatur
- Horizontale Produktausgabe mit Schiebern und auf die Produktbreite einstellbaren seitlichen Anschlägen; Einstellung ohne Werkzeug möglich.

Modul zur Produkterwärmung:
- Maximale Abmessungen der zu erwärmenden Produkte: 90 x 200 x 220 mm.

Als Option erhältlich:
- Geldscheinleser
- Kartenleser
- Telemetriemodul

Abmessungen (HxBxT):
1830mm x 960mm x 850mm

Gewicht:
450 kg

Ausführliche Informationen finden Sie in unserem Flyer den Sie an dieser Stelle herunterladen können.

Sollten Sie weiteren Fragen haben stehen wir Ihnen selbstverständlich wie immer zur Verfügung!